Dermatologische Pflege für die Empfindliche Haut. made in Switzerland.

Eincremen und massieren

Broschüre mit Informationen und Tipps zur Pflege der Babyhaut

Mehr erfahren

Babys lieben es, von der Mutter oder vom Vater massiert zu werden. Die Babymassage hat eine jahrhundertealte Tradition. Vor allem in Afrika und Asien massieren Mütter und Väter ihre Kinder schon seit langer Zeit. Die entspannende Massage lähmt Stresshormone und aktiviert die Immunzellen. Dies wiederum bewirkt eine Stärkung der Abwehrzellen. Die Bindung zu Ihrem Kind wird durch den körperlichen Kontakt intensiver. Denn die Haut ist für Säuglinge ein sehr wichtiges Sinnesorgan, über das es Ihre liebevolle Zuwendung erfahren kann. Massagen haben ausserdem bei Koliken und Verstopfung eine lindernde und beruhigende Wirkung. Bestens zur Massage geeignet ist das Pflege- und Massageöl von BabyPure.


Empfohlene Produkte

BabyPure Pflegelotion

Baby- und Kinderhaut

  • Schützt und pflegt trockene Babyhaut
  • Beruhigt und verwöhnt die empfindliche Babyhaut
  • Spendet langanhaltende Feuchtigkeit
  • Schützt und stärkt die Hautbarriere
  • Mit natürlichem Mandelöl und Shea Butter
  • Für Gesicht und Körper

BabyPure Pflege- und Massageöl

Baby- und Kinderhaut

  • ​Sanftes, beruhigendes Pflegeöl
  • Für einen verwöhnenden Hautkontakt
  • Mit natürlichem Jojoba-, Mandel- und Sonnenblumenöl
  • Perfekt für die liebevolle Babymassage
  • Sanfte Reinigung des Windelbereichs


Schmetterling-Massage für das Baby

Mit Marie Eberle-Moubarak, Dipl. Hebamme

Mit feinen Berührungen wird bei der Schmetterling-Massage der Kontakt und die Beziehung zum Kind aufgebaut. Das Baby lernt, die Eltern zu verstehen und auch die Eltern selbst kommen mit ihrem Baby besser in Kontakt.


Anleitung Schmetterling-Massage

Broschüre mit Informationen und Tipps zur Pflege der Babyhaut

Mehr erfahren

© 2016 Louis Widmer SA Impressum Datenschutz Kontakt Länder