Dermatologische Pflege für die Empfindliche Haut. made in Switzerland.

Erkrankung der Babyhaut

Broschüre mit Informationen und Tipps zur Pflege der Babyhaut

Mehr erfahren

Baby-Akne
Plötzlich hat das Baby überall Pickel. Der Ausschlag beginnt meistens im Gesicht: Dort tauchen rote Pickelchen auf, die in der Mitte einen kleinen gelben Fleck haben. Danach breitet sich der Ausschlag allmählich körper-abwärts aus. Manche Kinder sehen aus wie kleine Streuselkuchen. Die so genannte Baby-Akne ist ein ganz natürlicher körperlicher Vorgang. Meistens treten die Pickelchen im Zusammenhang mit Wachstumsschüben auf. Versuchen Sie nicht, die Pickelchen auszudrücken. Das tut weh und begünstigt Entzündungen.

Entzündung Mundwinkel
Entzündete Mundwinkel sind unangenehm und tun weh, bleiben aber meistens harmlos. Die Mundwinkel reissen ein, sind gerötet und entzünden sich. Entzündete Mundwinkel können sowohl einseitig als auch beidseits vorkommen.

Die passenden Louis Widmer Produkte zur Pflege:

Intertrigo
Die Intertrigo wird auch als intertriginöses Ekzem, Wundsein oder Hautwolf bezeichnet. Sie ist eine rote, nässende Entzündung der Haut, die durch eine Aufweichung der Haut gefördert wird. Ursache kann starkes Schwitzen oder Reibung sein. Sie kommt meistens in Hautfalten vor. Bei Wundsein zwischen den Beinen kann die BabyPure Pflegelotion verwendet werden.

Die passenden Louis Widmer Produkte zur Pflege:

Schälende Haut
Falls sich die Haut des Babys schält, ist dies kein Grund zur Sorge. Es handelt sich dabei um die erste Hautschicht unter der Käseschmiere. Es ist normal, dass sich diese in den ersten Wochen komplett abschält. Darunter erscheint eine gesunde und samtweiche Haut. Das Baby kann normal gewaschen werden.

Windeldermatitis
Die Windeldermatitis ist eine entzündliche Hauterkrankung im Bereich der Windeln, die durch verschiedene zusammenwirkende Faktoren ausgelöst wird. Die wichtigste Ursache ist die Vermehrung von Mikroorganismen und die Aufweichung der schützenden Haut durch das feuchte Klima in den Windeln. Dies bewirkt eine Entzündung der Haut. Wichtig bei der Behandlung der Windeldermatitis ist die Beseitigung von reizenden Faktoren, d.h., die vollen Windeln müssen sofort gewechselt, die irritierte Haut von Ihrem Kind mit sauberem Wasser sanft gereinigt und behutsam trocken getupft werden. Es sollte so oft wie möglich auf die Windel verzichtet werden.

Das passende Louis Widmer Produkt zur Pflege:

Atopische Dermatitis
Atopische Dermatitis (Neurodermitis) ist eine chronische Erkrankung der Haut mit schubartigem Verlauf, die typischerweise im Säuglingsalter auftritt. Sie ist erblich bedingt und kann den ganzen Körper oder auch nur gewisse Hautstellen befallen. Die Haut entzündet sich dabei stark. Als Begleiterscheinung tritt oft starker Juckreiz auf. Durch Kratzen der Haut kann sich der Hautzustand weiter verschlimmern, was wiederum zu Hautinfektionen führen kann. Oft ein ewiger Kreislauf für die Betroffenen. Bei starkem Juckreiz und Entzündung der Haut Ihres Babys ist der Besuch beim Kinderarzt oder Dermatologen sowie die passende Pflege wichtig.

Die passenden Louis Widmer Produkte zur Pflege:

Ekzem
Ein Ekzem (auch als Juckflechte bezeichnet) ist ein rötlicher, schuppiger, juckender Hautausschlag, der meistens im Gesicht und an den Gelenken der Arme und Beine auftritt, obwohl auch andere Bereiche des Körpers betroffen sein können. Die Haut ist dort oft trocken und rau. Ekzeme werden mit der Zeit oft besser und können gänzlich verschwinden, wenn das Kind älter wird. Häufige Auslöser eines Ekzems sind: Seifen und Waschmittel, bestimmte Materialien (z.B. Wolle oder Polyester, Hitze, Stress oder Ernährung). Wichtig ist die Haut zu fetten. Rückfettung erhöht die Wasserbindung der Haut und stärkt diese. Unsere Empfehlung: BabyPure Pflegelotion oder Produkte aus der Remederm Linie. In besonders schlimmen Fällen ist ein Haut- oder Kinderarzt zu konsultieren.

Die passenden Louis Widmer Produkte zur Pflege:

Trockene Haut
Babyhaut ist sehr zart, deshalb ist sie anfällig für Trockenheit. Kalte, trockene Luft im Wechsel mit trockener Heizungsluft kann der Haut ihre normale Feuchtigkeit rauben. Beim Baden werden der Haut die natürlichen Fette entzogen. Statt eines 30-Minuten-Bades sollten Babys nur fünf bis zehn Minuten gebadet werden. Dazu eignet sich die Shampoo und Waschlotion von BabyPure. Nach dem Bad das Baby mit einem Handtuch sanft abtrocknen und grosszügig die Pflegelotion von BabyPure auftragen.

Die passenden Louis Widmer Produkte zur Pflege:

Broschüre mit Informationen und Tipps zur Pflege der Babyhaut

Mehr erfahren

© 2016 Louis Widmer SA Impressum Datenschutz Kontakt Länder