Dermatologische Pflege für die Empfindliche Haut. made in Switzerland.
Ratgeber

Geschädigte Haut

Die richtige Unterstützung für die Regeneration nach Hautverletzungen

Unsere Haut muss so einiges aushalten: Regelmässig erleidet sie Verletzungen wie Schürfungen, Kratzer, Schnittwunden oder Verbrennungen. Auch Tätowierungen und dermatologische Eingriffe können die Haut verletzen oder strapazieren. Die geschädigte Haut kann ihre natürliche Barrierefunktion nicht mehr zuverlässig wahrnehmen und sollte deswegen bei der Regeneration optimal unterstützt werden.


Soforthilfe bei Hautverletzungen

Frische Verletzungen sollten umgehend mit einer Wundsalbe behandelt werden, um Infektionen zu verhindern. Eine gute Wundsalbe kann aber mehr als nur desinfizieren: Sie saugt Wundsekret auf, unterstützt den Heilungsprozess, lindert den Schmerz und schützt die verletzte Haut. Die Wundsalbe Widmer besitzt dank ihrer speziellen Formulierung zudem einen Depoteffekt: Das darin enthaltene Silber wird konstant freigesetzt und sorgt so für eine langanhaltende Desinfektion – sobald und solange die Wundsalbe im Kontakt mit der Haut ist.

Hier  finden Sie weitere Informationen zur Wundsalbe Widmer. Lesen Sie hier ausserdem unsere hilfreichen Tipps zur richtigen Wundversorgung.


Regeneration geschädigter oder strapazierter Haut und Pflege von Narben

Während von kleinere Wunden nach kurzer Zeit oft nichts mehr zu sehen ist, können grössere oder tiefere Verletzungen, sowie chirurgische oder dermatologische Eingriffe teils unschöne Narben zurücklassen. Deshalb ist es wichtig, die Haut in ihrer Regeneration mit der optimalen Pflege zu unterstützen. Auch kleinere Hautschäden wie z.B. raue, trockene Bereiche profitieren von einer regenerierenden Pflege.  Ölbasierte Cremes mit beruhigenden und feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen eignen sich dazu besonders gut: Eine gute Durchfeuchtung ist nämlich entscheidend für die hauteigenen Regenerationsprozesse.

Schweizer Pharmazeuten haben bereits vor vielen Jahren festgestellt, dass die Louis Widmer Creme für die Augenpartie dank hochdosierten Wirkstoffen und optimaler Formulierung nicht nur hervorragend für die empfindliche Augenpartie, sondern auch für die Pflege von Narben geeignet ist. Ihre spezielle Formulierung ermöglicht das Eindringen der Wirkstoffe in die tieferen Hautschichten. Das Hautgewebe kann sich so optimal regenerieren: Das Erscheinungsbild von Narben normalisiert sich und die geschädigte Haut wird wieder schön glatt und geschmeidig.

Laden Sie hier  unsere Broschüre «Geschädigte Haut» herunter, um mehr zu erfahren.

New

Keine Produkte

© 2016 Louis Widmer SA Impressum Datenschutz Kontakt Länder